Meerschweinchen Rassen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Kaum ein Meerschweinchen gleicht dem anderen. Farben, Fellstruktur, Wirbel, Größe – Meerschweinchen unterscheiden sich in vielen Merkmalen. Das macht die kleinen Nagetiere unter anderem auch so interessant und es ergeben sich zahlreiche Rassen. Um die verschiedenen Meerschweinchen Rassen zu bestimmen, kann man zunächst nach dem auffälligsten Merkmal gehen, der Felllänge.

Cuys, Kurz- und Langhaar-Meerschweinchen

Cuys: Die Riesen unter den Meerschweinchen

Cuys: Die Riesen unter den Meerschweinchen

Cuys sind in deutschsprachigen Ländern als Riesenmeerschweinchen bekannt. Alles über diese besondere Rasse erfährst du hier.
Kurzhaar Meerschweinchen

Kurzhaar Meerschweinchen

Ob glatt, mit Wirbeln, mit Krone oder krausem Fell, Kurzhaar-Meerschweinchen haben viele unterschiedliche Fellstrukturen. Alles zu den Kurzhaar-Rassen erfährst du hier.
Langhaar Meerschweinchen

Langhaar Meerschweinchen

Langhaar-Meerschweinchen sind etwas pflegeintensiver als Kurzhaar-Rassen aber sie sind auch super süß mit ihren langen Haaren. Alle Langhaar-Rassen hier zum Nachlesen.